Rechtsanwalt Martin Stritz | Fachanwalt für Steuerrecht 

 Startseite | S.1 | S.2 | S.3
Too Cool for Internet Explorer

Kostenfestsetzungsverfahren wird in jedem Fall nach § 240 ZPO unterbrochen

Abgelegt in Allgemeines von RA/FAStR Stritz am Donnerstag, 14. Juni 2012

Das Kostenfestsetzungsverfahren wird auch dann durch die Insolvenz einer Partei unterbrochen, wenn zum Zeitpunkt der Eröffnung des Insolvenzverfahrens die Kostengrundentscheidung bereits rechtskräftig ist.

BGH, Beschluss vom 15.05.2012 - VIII ZB 79/11
>>> Link <<<

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k